Gesundheitsheiltherapie

und Aktivitäten

Heiltherapie

Gesundheitsheiltherapie für Hunde
Für gesunde und glückliche Hunde haben wir uns weitergebildet und erfolgreich die intensive Ausbildung zum Gesundheits-Heiltherapeuten abgeschlossen. Im Unterschied zur klassischen Tierheilpraxis kommt hierbei die Physiotherapie sowie Ernährungsberatung und Diätetik hinzu. Dies rundet das gesamte Spektrum von Anatomie und Organen ab. Somit sind wir in der Lage alles unter einem Dach zu beurteilen und zu behandeln, um ganzheitlich vorzugehen. Dies ist auch sehr wichtig und hilfreich in der Verhaltenstherapie, da sich sehr oft gesundheitliche Probleme oder Ernährung als Schlüssel der Verhaltensänderung und der Verhaltensproblematik ergeben.
Besonders chronischen Krankheiten (z.B. an Leber, Pankreas, Darm oder eine Allergie, etc.) sollten ganzheitlich behandelt werden, da eine Besserung meist nur durch eine schonende Anregung des Organismus zur Selbstregulierung erreicht werden kann. Viele Hundebesitzer berichten von einem langen Leidensweg ohne bahnbrechende Erfolge durch eine klassische tiermedizinische Behandlung und sind von der Naturheilkunde begeistert, da endlich Besserung und oft Heilung eintritt. Vor allem die Homöopathie, Phytotherapie und die Akupunktur eignen sich hierfür besonders gut.
Selbstverständlich eignet sich die alternative Tiermedizin auch zur Behandlung von akuten Beschwerden.


Viele Hunde werden über Jahre mir Wurmkuren, Antibiotika, Cortison, etc. behandelt was wiederum die Entgiftungsorgane sehr belastet und zu Folgeschäden führen kann. Eine große Anzahl an  Beschwerden können sehr gut mit naturheilkundlichen Mittel behandelt und im frühen Stadium geheilt werden - ohne Folgeschäden.


Fragen Sie mich, ich berate Sie gerne.

 




leistungen

Im Rahmen der Heiltherapie:

  • Ernährungsberatung/Diätetik
  • Homöopathie
  • Phytotherapie
  • Akupunktur

Impressum | Datenschutz | © 2013 - 2019 Ute Bühner